Vortrag und Lesung, 28. September, 19:00 Uhr, Dalberghaus Mannheim

Dr. Vasile Dumbrava, Stellv. Vorsitzender des Moldova-Instituts Leipzig e.V. “Gegen den Strom? Schriftsteller als Vorreiter, Retter der Sprache, Identitätsstifter der Nation”. Im Anschluß liest die Übersetzerin Eva Wemme “Odessa Transfer. Von Chişinǎu zum Siebten Kilometer”, ein Text von Nicoleta Esinencu

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

five × 4 =